Erdbeer-Rhabarber-Crumble
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamt
 
Für eine kleine Auflaufform 13 x 13 cm
FODMAP-arm, vegan, glutenfrei, laktosefrei, fructosearm
Zutaten
Für das Crumble:
  • 120 g Haferflocken
  • 75 g Kokosöl, Zimmertemperatur
  • 2 EL Reissirup
  • Evtl. Etwas Abrieb einer Bio-Zitrone
  • Eine Prise Salz
  • 1/8 TL Zimt
  • 1/8 TL Vanille
Für das Kompott:
  • 100 g Erdbeeren
  • 250 g Rhabarber (oder 350 g, falls du Erdbeeren nicht verträgst)
  • 1 EL Reissirup
  • 2 EL Speisestärke
  • 1/8 TL Vanille
  • Evtl. Eine Prise Kardamom
So geht's:
  1. Den Rhabarber schälen und mit den Erdbeeren in kleine Stücke schneiden.
  2. Reissirup und Speisestärke unterrühren und in der Aufflaufform verteilen.
  3. Die Zutaten für das Crumble in einer Schüssel verkneten und über Erdbeeren-Rhabarber-Gemisch geben.
  4. Für 30 - 35 Minuten im Ofen backen bis die Oberfläche knusprig ist.
Recipe by weglasserei.de at https://weglasserei.de/erdbeer-rhabarber-crumble-fodmap-arm/