Schokoladen-Pecannuss-Pralinen
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamt
 
Für ca. 12 Pralinen (je nach Größe)
FODMAP-arm, glutenfrei, laktosefrei, fructosearm, vegan, ohne Milch, ohne Ei
Zutaten
  • 60 g Pecannüsse
  • 30 g grobe Haferflocken oder Hirseflocken
  • 4 TL Reissirup (oder mehr)
  • 1,5 TL Zimt
  • 1/8 TL Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Kakao
So geht's:
  1. Gib alle Zutaten in den Mixer und mixe so lange, bis eine Masse entsteht. (Genauere Beschreibung im Post oben)
  2. Nimm etwas Masse für eine Praline und drücke sie fest mit den Fingern zusammen
  3. Rolle sie zwischen den Handflächen zu einer Kugel.
  4. Das machst du so oft, bis der Teig weg ist.
  5. Setze die Pralinen in Förmchen oder gib sie in eine Dose und bewahre sie im Kühlschrank auf.
Recipe by weglasserei.de at https://weglasserei.de/laktosefreie-pralinen/