Gefüllte Süßkartoffel mit Gemüse und Mandelsoße

Volle Transparenz: Dieser Artikel enthält werbende Inhalte zu meinen Produkten und/oder Werbe-Links zu Produkten, die ich nutze und liebe. Letzteres erkennst Du am * nach dem Link.

Gefüllte Süßkartoffel mit Gemüse

Hast du auch manchmal ein Lieblingsessen, das du jeden Tag essen könntest? Bei mir gibt es zur Zeit oft gefüllte Süßkartoffel. Das Rezept ist super einfach und schmeckt köstlich!

Das Einzige was du brauchst ist etwas Geduld, bis die Süßkartoffel durch ist. Das kann bei großen schon mal eine Stunde dauern. Deshalb empfehle ich dir unbedingt kleine Süßkartoffeln zu verwenden.

Süßkartoffel mit grünem Gemüse

Tipps für mehr Verträglichkeit

  • FODMAP-arm wird das Rezept mit normalen Kartoffeln statt Süßkartoffeln. Ca. 100 g Süßkartoffeln sind FODMAP-arm, also eine sehr kleine Süßkartoffel oder die Hälfte einer kleinen Süßkartoffel. Wenn du nicht darauf verzichten möchtest, kannst du noch zwei Esslöffel Hirse auf deine Süßkartoffelhälfte geben.
  • Histaminarm wird die Süßkartoffel, wenn du die Erbsen weglässt und statt Spinat Mangold verwendest. Den Mangold musst du länger garen als den Spinat. Falls du Mandelmus nicht verträgst, lässt du es weg und verwendest stattdessen einen verträglichen Käse.
  • Erbsen enthalten Histamin, FODMAPs und sind bei Fructoseintoleranz ebenfalls schwer zu verdauen. Warum sind dann Erbsen in diesem Rezept? Ja, du hast mich ertappt… Ich liebe Erbsen und mich überfällt in letzter Zeit immer mal wieder ein Hunger auf Erbsen. Deshalb habe ich mir eine Packung Tiefkühlerbsen gekauft und gebe, wenn sie passen, einen Esslöffel davon in mein Essen. Falls du dich auch nach Erbsen sehnst und dein Bauch schon stabiler ist, kannst du sie verwenden – ansonsten lässt du sie weg.

Tipps für besseren Geschmack

  • Das Gemüse kannst du ganz nach deinem Geschmack und deiner Verträglichkeit abwandeln.
  • Falls du von Kartoffeln und Gemüse nicht satt wirst, kannst du zusätzlich Quinoa oder Hirse in deine Kartoffel füllen.

Tipps zum Zeitsparen

  • Wenn du es eilig hast, kannst du die Süßkartoffel schälen, in Würfel schneiden und in etwas Kokosöl anbraten. Die Süßkartoffelwürfel gibst du auf einen Teller, verteilst das Gemüse darauf und gibst zum Schluss das Mandelmus darüber. Das ist dann eher eine Süßkartoffelpfanne – aber dafür schneller fertig!

Gefüllte Süßkartoffeln mit Gemüse

Gefüllte Süßkartoffel mit Gemüse und Mandelsoße

Gefüllte Süßkartoffel mit Gemüse

Für 2 Süßkartoffeln
glutenfrei, fructosearm, laktosefrei, vegan, ohne Milch, ohne Ei, ohne Soja, optional: FODMAP-arm, histaminarm
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten

Zutaten

  • 2 kleine Süßkartoffeln oder 2 große Kartoffeln FODMAP-arm
  • 100 g Brokkoli
  • 100 g grüne Bohnen
  • 90 g Blattspinat oder Mangold für die histaminarme Variante
  • 2 EL Erbsen oder weglassen
  • 2 EL Mandelmus oder anderes Nussmus, laktosefreien Schmand oder Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • evtl. etwas Grün einer Frühlingszwiebel Schnittlauch oder andere verträgliche Kräuter

So geht's:

  • Die Süßkartoffeln oder Kartoffeln waschen und in einer Form im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad backen. Kleine Süßkartoffeln brauchen ca. 30 Minuten. Je größer die Kartoffel, desto länger braucht sie. Am besten mit einer Gabel testen, wie weich sie schon ist.
  • Brokkoli, grüne Bohnen und Blattspinat waschen und klein schneiden.
  • Wenn du Tiefkühlgemüse verwendest, gib alles zusammen mit einem Schuss Wasser in einen kleinen Topf und erwärme es bei geringer Hitze.
  • Wenn du frisches Gemüse verwendest, gare als erstes die Bohnen mit einem Schuss Wasser und gib anschließend den Brokkoli dazu. Zum Schluss gibst du den Spinat mit etwas Wasser dazu. Sobald er zusammengefallen ist, schüttest du das Wasser ab.
  • Püriere ungefähr ein Drittel des Gemüse direkt im Topf. Würze es anschließend und mische alles gut durch.
  • Sobald die Süßkartoffeln fertig sind, legst du sie auf einen Teller und schneidest sie der länge nach auf. Schneide sie nicht komplett durch, dann kannst du sie besser befüllen.
  • Nun das Gemüse auf der Süßkartoffel verteilen. Sollte es zu viel sein, die Reste einfach neben der Kartoffel anrichten.
  • Jeweils einen Esslöffel Mandelmus oder Alternative über der Kartoffel verteilen.
  • Mit Paprikapulver bestäuben und Kräutern garnieren.

Gefüllte Süßkartoffel mit grünem Gemüse

Merke dir das Rezept für gefüllte Süßkartoffeln für später auf Pinterest:

Gefüllte Süßkartoffeln mit Gemüse und Mandelsoße. Einfaches und leckeres Rezept. Noch mehr FODMAP-arme #rezepte auf Deutsch findest du auf meinem Blog. Sowie Motivation, um deine #nahrungsmittelunverträglichkeit oder #reizdarm in den Griff zu bekommen. #gesunderezepte #glutenfrei #laktosefrei #fructosearm #lebensmittelunvertraeglichkeit #fodmap #fodmapdiät #fodmaparm #lowfodmap #vegan #vegetarisch #ofenkartoffel

TEILE DAS REZEPT

Gefüllte Süßkartoffel mit Gemüse und Mandelsoße
Gefüllte Süßkartoffel mit Gemüse und Mandelsoße
Beitrag gepostet in Hauptgerichte, Rezepte
Nach oben scrollen

Schnapp dir jetzt den kostenlosen Essensplan für eine Woche mit bekömmlichen Rezepten und Einkausliste. 

Melde dich für meine regelmäßigen E-Mails an und erhalte in der ersten Mail den Essensplan. Trag deine E-Mail-Adresse ein und klick auf den rosa Button, dann schick ich ihn dir zu:

Pin1K
E-Mail
Pocket