Blitzschnelle Hirseklöschen in FODMAP-armer Brühe

Volle Transparenz: Dieser Artikel enthält werbende Inhalte zu meinen Produkten und/oder Werbe-Links zu Produkten, die ich nutze und liebe. Letzteres erkennst Du am * nach dem Link.

*Dieses Rezept enthält Werbung für Dr. Reich’s

Bei einer Nahrungsmittelunverträglichkeiten ist Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker perfekt

Gemüsebrühe zu kaufen ist mit Unverträglichkeiten eine schier unmögliche Expedition. Du klapperst jeden Bio-Laden im Umkreis von 50 Kilometer Entfernung ab. Voller Hoffnung endlich eine verträgliche Gemüsebrühe zu finden, studierst du hunderte Zutatenlisten. Zwiebeln, Sellerie, Hefe oder andere unverträgliche Zutaten lassen dich die meisten Brühen enttäuscht ins Regal zurück stellen.

Wenn du doch eine findest und vor Freude am liebsten den kompletten Bestand leer kaufen möchtest, bist du zu Hause froh, dass du es nicht getan hast. Denn verträgliche Gemüsebrühen schmecken meistens fad – da hättest du auch einfach heißes Wasser trinken können.

Deshalb freue ich mich unglaublich, dass ich dir heute eine Gemüsebrühe vorstellen darf, die ohne all die unverträglichen Zutaten auskommt!

Blitzschnelle Suppe mit Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker

Ja, du hast richtig gelesen: Eine Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker, Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie, Hefe, Zucker und andere chemische Zusatzstoffe.

Was dann drin ist?

Karotte, Pastinake, Schnittlauch, Tomaten- und Paprikagranulat, Liebstöckelblätter, Petersilie gerebelt, Schabzigerklee, Bockshornkleesaat, Liebstockwurzel, Fenchel, Gewürze, Sonnenblumenöl. Sie ist FODMAP-arm, glutenfrei, laktosefrei und vegan. Bis auf das Meersalz sind alle Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau.

Wie schmeckt die Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker?

Als ich das Pulver mit heißem Wasser aufgegossen habe, hat mich der Duft schon ahnen lassen, wie gut die Brühe schmecken würde. Und ich wurde nicht enttäuscht: Mich erwartetet eine ein geschmackvoller Gruß aus dem Kräutergarten. Dass hier viele Kräuter zum Einsatz kommen, siehst du dem grünen Gemüsebrühepulver auch schon an. Es sieht nach den Zutaten aus, die drin sind und schmeckt danach.

Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker praktisch im Glas

Und wer kam auf diese super Idee?

Die Familie Reich, in der zwei Reizdarm-Betroffene leben. Die Mutter und inzwischen Oma war Ärztin und widmete sich intensiv dem Thema Reizdarm, als zwei ihrer Kinder die Diagnose bekamen und ihnen niemand helfen konnte. Sie betrachtet den Mensch immer als Ganzes – so spielte auch die Ernährung eine große Rolle. Mit ihrer Tochter Christine Reich entwickelte sie FODMAP-arme Rezepte.

Das Gekochte füllte sie in Einmachgläser und verschickte sie per Post an die betroffenen Familienmitglieder. So entstand die Idee für FODMAP-arme Bio-Produkte.

Die Reichs wissen aus eigener Erfahrung, was empfindsame Bäuche quält: Farbstoffe, Emulgatoren, Geschmacksverstärker, Zucker und andere chemischen Zusatzstoffe. Gefolgt von Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und anderen FODMAP-reichem Gemüse.

Dr. Reich's Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker

Neben der Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker gibt es noch eine Salsa Dolce aus Tomaten und Pastinaken sowie eine Karotten-Kokos-Suppe. Ebenfalls ohne Zusätze und andere Störenfriede. Wenn du möchtest, kannst du sie mit Fleisch, Fisch oder anderem Lieblingsgemüse ergänzen und zu einer Beilage deiner Wahl genießen.

Ich finde es wundervoll, wenn jemand aus einem Problem heraus etwas hilfreiches für andere entwickelt.

So wie die Reich’s mit ihrem Wissen FODMAP-arme Produkte entwickelt haben. Ohne Zusatztstoffe und richtig lecker. Auch die Salsa und die Suppe durfte ich probieren und war begeistert. Die kleinen Gläschen kannst du auch wunderbar ins Büro mitnehmen oder auf einen Wochenendtrip.

Wo kann ich die FODMAP-armen Produkte kaufen?

Im hauseigenen Online-Shop von Dr. Reich’s. Hier legen sie der Umwelt zu Liebe noch einen oben drauf: Jedes der drei Produkte wird im 6er-Pack verschickt. Der Mindestbestellwert beläuft sich damit auf 23,94 €. Es gibt auch gemischte Boxen mit je zwei der drei Produkte. Die ist ideal, um jedes zu testen.

Was kann ich mit der Gemüsebrühe machen?

Ganz klar: Leckere klare Suppen. Die wärmen dich schön von innen und gehören zum Wohlfühlen im Winter dazu.

Aber auch zum Würzen kannst du sie verwenden. Statt Salz gibst du etwas vom Gemüsebrühepulver in dein Essen. Sie liefert dir gleichzeitig einen herrlichen Kräutergeschmack.

Hirseklöschen-Suppe

Hast du früher auch gerne Griesklöschen in der Suppe gegessen? Ich habe sie geliebt. Aber selbst machen dauert lange und in den gekauften tummeln sich Stabilisatoren, Aromen, andere Zusatzstoffe und glutenfrei sind sie auch nicht.

Die Klöschen kannst du blitzschnell herstellen:

Anleitung für Hirseklöschen mit Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker

Gib Hirseflocken, Gemüsebrühe und etwas Muskat in eine kleine Schüssel.

Blitzschnell werden Suppenklöschen aus Hirse und Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker

Anschließend gibst du heißes Wasser dazu. Das geht ruck zuck, wenn du es im Wasserkocher kochst.

Blitzschneller Teig für Hiseklöschen mit Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker

Verrühre alles bis ein Teig entsteht.

Würzige Hirseklöschen aus Hirse und Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker

Daraus formst du mit den Händen blitzschnell leckere Hirseklöschen. Die darfst du aber erst kurz vor dem Essen in die Suppe geben, weil sie sich nach ein paar Minuten anfangen aufzulösen. Aber für ein gemütliches Suppeschlürfen halten sie!

Falls du die zweite Portion am nächsten Tag isst, bewahre Suppe und Klöschen getrennt voneinander auf. Auch im Salat sorgen sie für leckeren Geschmack.

Wärmende Suppe mit Hirseklöschen mit Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker

Hirseklöschen in FODMAP-armer Brühe

Für 2 Portionen mit je 6 Klöschen
FODMAP-arm, glutenfrei, laktosefrei, fructosearm, vegan, ohne Milch, ohne Ei, ohne Soja, ohne Nüsse
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten

Zutaten

Für 12 Klöschen

  • 40 g Hirseflocken
  • 1/4 TL Dr. Reich's Gemüsebrühe
  • 1 Prise Muskat
  • 60 ml Wasser
  • evtl etwas frischen Schnittlauch oder Petersilie

Für die Suppe

  • 500 ml Wasser
  • 2 gehäufte TL Dr. Reich's Gemüsebrühe 10 g
  • 120 g Karotten
  • 120 g Pastinaken

So geht's:

  • Das Wasser für Klöschen und Suppe im Wasserkocher aufkochen.
  • Die Zutaten für die Hirseklöschen in einer kleinen Schüssel mischen und 60 ml heißes Wasser dazu geben. Solange miteinander mischen, bis ein Teig entsteht und zur Seite stellen.
  • Pastinaken und Möhren schälen.
  • Mit einem Spiralschneider in Streifen schälen oder in Stücke schneiden.
  • Nun die restlichen 500 ml heißes Wasser mit 2 TL Gemüsebrühe in einen kleinen Topf auf den Herd stellen.
  • Pastinaken und Möhren in die Brühe geben und bissfest garen.
  • Die Suppe in zwei Schalen füllen und die Hirseklöschen vor dem Essen hinein geben. Nicht vorher, denn sie lösen sich nach und nach auf!

Wärmende Suppe mit Hirseklöschen mit Gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker

Merke dir die Hirseklöschen für später auf Pinterest:

Blitzschnelle Hirseklöschen in #gemüsebrühe ohne Geschmacksverstärker und Zwiebeln. Noch mehr FODMAP-arme #rezepte auf Deutsch findest du auf meinem Blog. Sowie Motivation, um deine #nahrungsmittelunverträglichkeit oder #reizdarm in den Griff zu bekommen. #gesunderezepte #glutenfrei #laktosefrei #fructosearm #lebensmittelunvertraeglichkeit #fodmap #fodmapdiät #fodmaparm #lowfodmap

Blitzschnelle Hirseklöschen in FODMAP-armer Brühe
Blitzschnelle Hirseklöschen in FODMAP-armer Brühe
Beitrag gepostet in Beilagen, Rezepte, Suppe
Nach oben scrollen

Schnapp dir jetzt den kostenlosen Essensplan für eine Woche mit bekömmlichen Rezepten und Einkausliste. 

Melde dich für meine regelmäßigen E-Mails an und erhalte in der ersten Mail den Essensplan. Trag deine E-Mail-Adresse ein und klick auf den rosa Button, dann schick ich ihn dir zu:

Pin306
E-Mail
Pocket