Selbst gemachtes Gemüsebrühepulver ohne Zwiebeln

Volle Transparenz: Dieser Artikel enthält werbende Inhalte zu meinen Produkten und/oder Werbe-Links zu Produkten, die ich nutze und liebe. Letzteres erkennst Du am * nach dem Link.

Gemüsebrühe ohne Zwiebeln selbst gemacht

Es gehört zu einer der größten Herausforderungen bei einer Nahrungsmittelunverträglichkeit: Gemüsebrühepulver. Auf viele Fertigprodukte kannst du getrost verzichten. Auch auf Gemüsebrühepulver, wenn du es nur für Suppe brauchen würdest. Aber es verleiht nahezu jedem Gericht herrliche Würze und Geschmack. Und würzen ist ohne Zwiebeln und Knoblauch schon schwierig genug.

Auch ich habe deshalb monatelang Bio-Läden und das Internet nach einem verträglichen Gemüsebrühepulver durchsucht. Gefunden hatte ich ein Mal eins, aber das schmeckte nur nach Salz. Also begann ich es irgendwann selbst herzustellen. Und war begeistert. Noch nie hatte ich solch ein leckeres Gemüsebrühepulver ohne Zwiebeln, Zucker und andere unverträgliche Zutaten.

In letzter Zeit wurde ich in der Weglasserei-Community oft gefragt, welches Gemüsebrühepulver ich verwende. Zeit also, mein Rezept zu verraten.

Gemüsebrühe ohne Zwiebeln und Zucker

Gemüsebrühe ohne Zwiebeln und Zucker – So geht’s

Als kleine Vorwarnung: dies ist kein typisches Weglasserei-Rezept, das schnell fertig ist. Für das Gemüsebrühepulver brauchst du mindestens vier Stunden Zeit, evtl. auch länger. Die gute Nachricht ist, dass du die vier Stunden nicht in der Küche verbringen musst. Sobald das Gemüse zerkleinert ist, wird es im Ofen für 3 – 4 Stunden getrocknet.

Gemüse für Gemüsebrühe ohne Zwiebeln

Tipps für mehr Verträglichkeit

Verwende das Gemüse und die Gewürze und Kräuter, die du verträgst und magst. Wenn du Fructoseintoleranz hast, kannst du trotzdem eine rote Paprika verwenden, denn du wirst ja immer nur eine kleine Menge Gemüsebrühepulver auf einmal essen. Bei einer Allergie solltest du nur verträgliche Zutaten verwenden, da schon Spuren für eine allergische Reaktion sorgen können.

Du kannst auch super Gemüsereste für die Gemüsebrühe ohne Zwiebeln verwenden.

Selbst gemachtes Gemüsebrühepulver ohne Zwiebeln

Selbst gemachtes Gemüsebrühepulver

Für 1 großes Glas
FODMAP-arm, fructosearm, glutenfrei, laktosefrei, vegan, ohne Milch, ohne Zucker, ohne Ei, ohne Nüsse, optional histaminarm
Vorbereitungszeit: 1 Stunde
Zubereitungszeit: 3 Stunden
Arbeitszeit: 4 Stunden

Zutaten

  • 300 g Pastinake
  • 80 g Petersilienwurzel
  • 200 g Knollensellerie
  • 500 g rote und gelbe Paprika
  • 300 g Möhren
  • 1 Bund frischer Schnittlauch
  • 1 Bund frische Petersilie
  • 120 g Salz ohne Zusatzstoffe
  • 2 TL Senfkörner
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Basilikum
  • 1/2 TL gemahlener Pfeffer
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Thymian
  • 2 Lorbeerblätter

So geht's:

  • Gemüse und frische Kräuter waschen und schälen.
  • Das Gemüse in kleine Würfel schneiden, die frischen Kräuter hacken und in eine Schüssel geben.
  • Das Salz unterrühren und nach 15 Minuten das Gemüse in einem Sieb abtropfen lassen. Den Schritt kannst du auch weglassen, dafür muss das Gemüse später im Ofen länger getrocknet werden.
  • Anschließend die Gemüsemischung in einem Mixer ganz fein hacken.
  • Die Gemüsemasse auf 2 oder 3 mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen.
  • Den Ofen auf 80 Grad Umluft vorheizen und die Backbleche hineingeben.
  • Für 3 - 4 Stunden das Gemüse trocknen. Immer mal wieder die Backofentüre öffnen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Dafür zeitweise einen Holzlöffel in die Backofentüre stecken. Außerdem mit einem Holzlöffel immer mal wieder die Gemüsemasse mischen, damit sie gleichmäßig trocknen kann.
  • Wenn die Mass wirklich gut durchgetrocknet ist (wichtig, sonst schimmelt das Pulver später womöglich), auf dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen.
  • Im Mixer mit den getrockneten Kräutern zu Pulver verarbeiten und in luftdichte Gläser abfüllen.

FODMAP-arme Gemüsebrühe ohne Zwiebeln

Merke dir die Gemüsebrühe ohne Zwiebeln und Zusatzstoffe für später auf Pinterest:

Gemüsebrühe Pulver ohne Zwiebeln, Zucker und Zusatzstoffe. Selbst gemacht und lecker. Noch mehr FODMAP-arme #rezepte auf Deutsch findest du auf meinem Blog. Sowie Motivation, um deine #nahrungsmittelunverträglichkeit oder #reizdarm in den Griff zu bekommen. #gesunderezepte #glutenfrei #laktosefrei #fructosearm #lebensmittelunvertraeglichkeit #fodmap #fodmapdiät #fodmaparm #gemüsebrühe #gemüsebrühepulver #gesund #vegan

TEILE DAS REZEPT

Selbst gemachtes Gemüsebrühepulver ohne Zwiebeln
Selbst gemachtes Gemüsebrühepulver ohne Zwiebeln
Beitrag gepostet in Blog, Dips & Gewürze, Rezepte, Suppe
Nach oben scrollen
Pin434
E-Mail
Pocket